Datenschutzerklärung

Die Energie Südbayern GmbH (ESB) und die BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH (BayWa r.e.) bedanken sich für Ihren Besuch auf solarstrom-suedbayern.de sowie für Ihr Interesse an unseren Unternehmen und unseren Leistungen. Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung Ihrer persönlicher Daten nehmen wir ernst. Dabei halten wir uns an die geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und informieren Sie nachfolgend über unsere Datenschutzprinzipien. In keinem Fall werden die erhobenen Daten veräußert oder sonst an Dritte weitergegeben.

1. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Sie können die Internetseite der ESB und der BayWa r.e. grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben oder verarbeiten. Auf unserem Webserver wird standardmäßig der Name Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Internet-Seiten, die Sie bei uns besuchen, die übertragene Datenmenge sowie Datum und Dauer des Besuches zu statistischen Zwecken und zur Gewährleistung der Systemsicherheit gespeichert und ausgewertet. Diese Daten sind durch die ESB und die BayWa r.e. nicht mit Ihnen persönlich in Verbindung zu bringen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Personenbezogene Daten (Name, Adresse, Telefon, Kundennummer und E-Mail-Adresse) werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus - zum Beispiel im Rahmen einer E-Mail-Anfrage, eines Telefonats oder zur Durchführung eines Vertrages oder Auftrages - mitteilen. Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, zum Zwecke der Vertrags- bzw. Auftragsabwicklung, zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden sowie für die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt. Personenbezogene Daten werden von der ESB und der BayWa r.e. des Weiteren für briefliche Informationen über die ESB und die BayWa r.e. oder zur Information über eigene Produkte und Veranstaltungen nur genutzt, wenn Sie uns hierzu ausdrücklich schriftlich Ihre Einwilligung erteilt haben. Des Weiteren sind Sie jederzeit berechtigt, der werblichen Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft gegenüber der ESB und der BayWa r.e. schriftlich zu widersprechen.

2. Weitergabe persönlicher Daten
Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich außer zum Zweck der Vertragserfüllung nicht an Dritte weiter. Unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes verpflichtet. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn die ESB und die BayWa r.e. hierzu gesetzlich

3. Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers abgelegt werden, um Ihnen Leistungen möglichst individuell und effizient zur Verfügung stellen zu können. Der Zweck von Cookies ist zum Beispiel die Steuerung der Verbindung während Ihres Besuches auf Internet-Seiten oder die Speicherung von Einstellungen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren. Sollten Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; weisen wir Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können. Eine Verknüpfung mit etwaig von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten findet nicht statt. Die ESB und die BayWa r.e. gehen davon aus, dass Sie mit der Setzung von Cookies einverstanden sind, wenn Ihr Browser dies zulässt.

4. Auskunftsrecht
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Ferner steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, die Sperrung und die Löschung Ihrer Daten zu. Ein öffentliches Verfahrensverzeichnis senden wir Ihnen gerne auf Anfrage mit der Post zu.

5. Haftungsausschluss, Verweise auf andere Internet-Seiten
Die ESB und die BayWa r.e. haben den Inhalt ihrer Internetseite mit größter Sorgfalt erstellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir dennoch keine Gewähr für die Funktion, Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen übernehmen können. Die Haftung der ESB und der BayWa r.e. aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung der Internetseiten, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist beschränkt auf Schäden, die der ESB und der BayWa r.e. oder deren Erfüllungsgehilfen oder Auftragnehmer vorsätzlich, grob fahrlässig oder bei der Verletzung von vertragswesentlichen Pflichten fahrlässig herbeigeführt hat. In Fällen einfacher Fahrlässigkeit ist die Haftung der ESB und der BayWa r.e. der Höhe nach beschränkt auf die bei vergleichbaren Geschäften dieser Art typischen und vorhersehbaren Schäden. Die ESB und die BayWa r.e. übernehmen keine Haftung für Inhalte anderer Internetseiten, die über Hyperlinks zur Nutzung bereitgestellt werden. Bei diesen Internetseiten handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltlichen Gestaltung wir keinen Einfluss haben. Zwar prüfen wir die Inhalte vor Verlinkung auf Rechts- und Sittenwidrigkeit, es ist jedoch nicht auszuschließen, dass diese im Nachhinein von den Anbietern verändert werden, ohne dass wir davon unmittelbar Kenntnis erlangen. Sollten Ihnen Rechtsverstöße oder sonstige unangemessene Inhalte auf einer verlinkten Seite auffallen, bitten wir um entsprechenden Hinweis, damit wir den Link löschen können.

6. Urheberrechte
Der Inhalt unserer Webseiten, insbesondere alle Texte, Bilder, Grafiken, Logos und Downloadmaterialien sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen von Texten, Textausschnitten und Bildmaterialien unterliegt der Zustimmung der ESB und der BayWa r.e.. Natürlich freuen wir uns über Link-Verweise auf unsere Seiten und bitten insoweit um eine Information.

7. Formularnutzung Treten Sie mit uns über ein Formular auf www.solarstrom-suedbayern.de in Kontakt, so geschieht dies grundsätzlich mit einer 128-bit-Verschlüsselung. Falls Sie nicht das Kontaktformular auf dieser Internetseite verwenden, welche mit einer 128-bit SSL-Verschlüsselung gesichert ist, sondern Ihren privaten E-Mail-Account nutzen, sollten Sie beachten, dass Sie eigene Sicherheitsmaßnahmen ergreifen müssen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Nachricht zu gewährleisten. Daher nutzen Sie bitte das verschlüsselte Formular auf dieser Internetseite. Sollte das Formular nicht verschlüsselt sein, existiert ein technisches Problem. In einem solchen vorübergehenden Ausnahmefall können wir keine Haftung für die Sicherheit Ihrer Datenübermittlung übernehmen. Ob ein Formular verschlüsselt ist, sehen Sie an dem geschlossenen "Schloss"-Symbol in Ihrem Browser-Fenster.

8. Nutzung von Google-Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen finden Sie unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir Sie darauf hinweisen, dass unsere Internetseiten Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwenden und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Sämtliche Informationen oder Daten und Ihre Erhebung und Verwendung unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist München.

Impressum

Diese Website ist ein Informationsangebot der
Energie Südbayern GmbH
Ungsteiner Straße 31
81539 München

Telefon: 0 89 68 00 30
Telefax: 0 89 68 00 33 03
E-Mail: info@esb.de

Geschäftsführung:
Werner Bähre, Norbert Kindermann (stv.)

Handelsregister:
HRB 5881 beim Amtsgericht München
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 129340153

Mit freundlicher Unterstützung von
BayWa r.e. renewable energy GmbH
Herzog-Heinrich-Straße 9
80336 München

Telefon: 0 89 38 39 32 0
Telefax: 0 89 38 39 32 32
E-Mail: info@esb.de

Geschäftsführung:
Matthias Taft (Vorsitzender),Günter Haug, Harald Wilbert

Handelsregister:
HRB 160344 beim Amtsgericht München
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Text und Design:
Atelier 14 GmbH
Hochstraße 47
46236 Bottrop
www.atelier-14.de

Realisierung:
Gessulat-Gessulat GmbH& Co. KG
Barerstraße 44
80799 München
www.gessulat-gessulat.de

Hosting:
TechDivision GmbH
Spinnereiinsel 3a
83059 Kolbermoor
www.techdivision.com

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wichtiger Hinweis
Die Angaben auf unserer Website wurden sorgfältig auf Fehlerquellen hin überprüft. Dennoch können wir Ihnen die Fehlerfreiheit nicht garantieren. Wir möchten Sie deshalb darauf hinweisen, dass wir die Haftung für möglicherweise fehlerhafte Angaben im Rahmen des rechtlich zulässigen, ausschließen. Für die Inhalte der in unserer Website gesetzten Links und der von dort weiterführenden Links übernehmen wir keine Verantwortung und distanzieren uns von allen Inhalten auf Dritt-Webseiten, die zu uns verlinken. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Dies gilt insbesondere auch für alle Veränderungen, die nach dem Setzen unserer Links an den verlinkten Sites vorgenommen wurden.

Ihr Solarstrom -
Unsere Investition

Schnell und Günstig zum eigenen Solarstrom

Solarstromanlage günstig pachten!

Produzieren Sie Ihren Strom selbst mit einer Solarstromanlage auf Ihrem Dach. Statt zu kaufen, pachten Sie diese einfach. Beratung, Installation der gepachteten Anlage und Serviceleistungen – in dem monatlichen Pachtbetrag ist die komplette Realisierung durch uns enthalten.

Die clevere Solarstromlösung
Das Modell ist denkbar einfach: Ohne hohe Investitionskosten haben Sie sofort eine Solarstromanlage auf dem Dach, die Sie für 18 Jahre zu einem geringen monatlichen Betrag pachten. Dabei stehen Ihnen – je nach Haushaltsgröße und Verbrauch – Anlagenpakete von 4 bis 10 Kilowatt Peak (kWp) Leistung zur Auswahl. Das kleinste Paket beziehen Sie bereits ab 59 Euro brutto pro Monat. Und ganz gleich, für welches Anlagenpaket Sie sich entscheiden: Sie erhalten erstklassige und erprobte Technik von namhaften Herstellern.

Top-Qualität auf Ihrem Dach
Sämtliche Produkte für Ihre Solarstromanalage werden von BayWa r.e. sorgfältig nach Langlebigkeit, Leistungsstärke und hohen Erträgen ausgewählt und stammen durchweg von namhaften Herstellern. Das TÜV Rheinland-zertifizierte Montagesystem novotegra stammt direkt aus dem Hause BayWa r.e.. Installiert wird Ihre Anlage von einem Fachpartner aus Ihrer Region, der Ihnen auch den Anlagenpass für Ihre Dokumentation ausstellt.

Ihre Vorteile

Sie gestalten Ihre Energiezukunft selbst
Mit unserem Pachtmodell versorgen Sie Ihr Eigenheim mit selbst produziertem Strom und sind somit unabhängig von Strompreisänderungen. Zusätzlich profitieren Sie von unserem Rundum-sorglos-Paket.

Fair – einfach – umfassend
Sie müssen nicht selbst in die Solarstromanlage inves­tieren, sondern pachten sie zu günstigen Konditionen. Und das Beste: Beratung, Installation sowie Serviceleistungen sind inklusive – Sie müssen sich um nichts kümmern.

Umweltfreundlich und rentabel
Ihren klimafreundlich erzeugten Solarstrom nutzen Sie kostenlos. Überschüsse speisen Sie in das lokale Stromnetz ein und erhalten dafür eine gesetzlich garantierte Einspeisevergütung im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). So sparen Sie bares Geld und leisten gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Verlässliche Partner
Das Pachtmodell ist ein Angebot zweier etablierter Unternehmen: des regionalen Energieversorgers Energie Südbayern GmbH und des erfahrenen Systemanbieters BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH.

So funktioniert’s

Hochwertig – schnell – nachhaltig
Mit unserem Pachtmodell erschließen Sie sich die Vorteile einer eigenen Solarstromanlage und profitieren zusätzlich von attraktiven finanziellen Konditionen. Und dank der Unterstützung zweier starker Partner nutzen Sie im Handumdrehen umweltfreundlichen Solarstrom.

Der Solarrechner

Testen Sie jetzt, ob Ihr Dach für eine Solaranlage geeignet ist

FAQ

Ihre Fragen, unsere Antworten

Wie funktioniert das Pachtmodell?

Energie Südbayern realisiert in Zusammenarbeit mit der BayWa r.e. eine Solarstromanlage auf Ihrem Dach – Beratung, Installation und Service inklusive. Auf diese Weise sparen Sie hohe Investitionskosten und zahlen für eine Laufzeit von 18 Jahren eine monatliche Pacht an Energie Südbayern. Ihren durch die Anlage produzierten Solarstrom nutzen Sie selbst – ohne zusätzliche Kosten. Überschüssig produzierten Strom speisen Sie ins Netz ein und erhalten dafür vom Staat eine Einspeisevergütung gemäß des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Diese wird für 20 Jahre gesetzlich garantiert.

Lohnt sich eine Solarstromanlage heute überhaupt noch?

Ja! Vor allem, wenn Sie Ihren hausgemachten Strom selbst nutzen. Gleichzeitig schonen Sie damit die Umwelt.

Kann ich meinen gesamten Strombedarf mit Solarstrom decken?

Das hängt vor allem von Ihrem Nutzungsverhalten ab. Denn je besser Sie Ihren Stromverbrauch der Sonneneinstrahlung anpassen, desto effizienter nutzen Sie Ihre Solarstromanlage.

Muss ich bei bedecktem Himmel auf Strom verzichten?

Für den Bedarf, der Ihre hausgemachte Solarstrommenge übersteigt, beziehen Sie günstigen Ökostrom von Energie Südbayern.

Wie viel CO2 spare ich durch meine Solarstromanlage?

Während der Pachtzeit von 18 Jahren sparen Sie mit Ihrer Solarstromanlage ca. 80 bis 100 Tonnen CO2 (bei einem durchschnittlichen 4-Personen-Haushalt auf Grundlage des durchschnittlichen CO2-Ausstoßes in Deutschland). Das entspricht rund 23 Fahrten mit einem Golf um den Äquator. Damit leisten Sie einen aktiven Beitrag für die Umwelt.

Ich interessiere mich für eine Solarstromanlage. Wie geht es jetzt weiter?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Ein Fachpartner der BayWa r.e. aus Ihrer Region wird Ihr Dach bei einem Termin vor Ort auf seine Eignung für eine Solarstromanlage prüfen und alle notwendigen Daten erfassen. Anschließend bekommen Sie innerhalb weniger Tage ein Angebot von Energie Südbayern. Darin finden Sie alle Angaben zu Ihrer zukünftigen Anlage sowie Ihre individuell ermittelte Pachtrate. Sobald Sie sich für Ihre Solarstromanlage entschieden haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin zur Installation der Anlage.

Wie läuft die Installation der Anlage ab?

Die BayWa r.e. ist unser starker technischer Partner. Zertifizierte und erfahrene Installateure arbeiten mit qualitativ hochwertigen Produkten. In der Regel dauert die Installation nicht länger als einen Tag. Das TÜV Rheinland-zertifizierte Montagesystem novotegra sorgt für sicheren Halt und eine optisch ansprechende Solarstromanlage ohne sichtbare Kabel. Die Installation verursacht dabei kaum Schmutz im Haus.

Benötige ich eine Baugenehmigung für die Solarstromanlage?

Nein, für unser Pachtmodell ist keine Baugenehmigung erforderlich. Auch alle weiteren Fragen klären wir für Sie. Ein regionaler Fachpartner übernimmt die komplette Installation für Sie und übergibt die Solarstromanlage betriebsbereit.

Welche Lebensdauer hat eine Solarstromanlage und wer kommt für Reparaturen auf?

Dank qualitativ hochwertiger Produkte von namhaften Herstellern können Sie Ihre Solarstromanlage auch nach Ablauf der Vertragslaufzeit weiterhin nutzen. Die erwartete Lebensdauer einer Solarstromanlage beträgt mindestens 25 Jahre. Solarstromanlagen sind dabei nahezu störungsfrei und bedürfen nur selten Reparaturen. Die Wartung und Instandhaltung ist während der Pachtzeit in Ihrer festgelegten Pachtrate inbegriffen und wird von erfahrenen Installateuren durchgeführt.

Wie hoch ist die monatliche Pachtrate?

Das hängt vor allem von der Größe der Solarstromanlage ab. Die optimale Größe bestimmen wir abhängig von Ihrer individuellen Dachgröße, Haushaltsgröße und Ihrem Verbrauch. Das kleinste Anlagenpaket erhalten Sie bereits ab 59 Euro brutto pro Monat. Die Pachtrate wird bei Vertragsabschluss festgeschrieben und bleibt für die nächsten 18 Jahre konstant. Eine eventuelle Wartung sowie Instandhaltungsmaßnahmen an der Anlage sind in der Pachtrate inbegriffen. Hier gibt es für Sie keinerlei versteckte Kosten.

Wie viel Geld spare ich durch meine Solarstromanlage ein?

Überwiegend hängt das von der Anlagengröße sowie dem Stromverbrauch beziehungsweise dem Verbrauchsmuster ab. Lassen Sie verbrauchsintensive Geräte wie eine Waschmaschine gezielt bei Sonnenschein laufen, führt das zu hohen Einsparungen.

Was passiert, wenn ich mein Haus verkaufe?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Einerseits kann der neue Eigentümer die Solarstromanlage übernehmen und somit von den Vorteilen des Pachtmodells profitieren. Andererseits kann unter Angabe eines wichtigen Punktes eine vorzeitige Kündigung des Vertrags erfolgen.

Ist die Solarstromanlage bereits durch Energie Südbayern versichert?

Nein, denn versicherungsrechtlich betrachtet ist die Solarstromanlage fester Bestandteil des Gebäudes und sollte in die bestehende Gebäudeversicherung einbezogen werden. Dadurch kann sich die Versicherungsprämie leicht erhöhen.

Fallen weitere Kosten an?

In Einzelfällen kann es sein, dass der Stromzähler ausgetauscht werden muss. Hierfür fällt ein einmaliger Betrag an, den Ihr Berater gerne für Sie in Erfahrung bringt.

Sind die Einspeisevergütungen steuerpflichtig?

Wer zehn Prozent oder mehr des selbst produzierten Stroms in das öffentliche Netz einspeist, gilt steuerlich als Unternehmer. Das bringt nicht nur Pflichten, sondern auch Rechte und finanzielle Vorteile mit sich. Hierzu beraten Sie Ihr Steuerberater oder das Finanzamt.

Welche Ausgaben und Einnahmen bringt das Pachtmodell mit sich?

Neben der monatlichen Pachtrate müssen Sie mit einer erhöhten Versicherungsprämie rechnen. Zusätzlich haben Sie die eventuelle Einmalzahlung für einen neuen Stromzähler. Im Gegenzug erhalten Sie für Ihren ins Stromnetz eingespeisten Strom eine Vergütung gemäß EEG. Des Weiteren sparen Sie natürlich die Stromkosten für den selbst verbrauchten Strom. Je mehr Strom Sie selbst nutzen, desto größer ist Ihr Vorteil.

Gern beantworten wir Ihre Fragen auch persönlich – rufen Sie uns an
unter 0 86 38  95 28 28 (Waldkraiburg) oder 0 84 41 80 78 38 (Pfaffenhofen)

Kontakt

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne!

Sie interessieren sich für unser Pachtmodell? Alternativ können Sie Ihre Solarstromanlage auch bei uns kaufen oder Ihr Eigenheim mit günstigem Ökostrom von Energie Südbayern versorgen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie zu allen Themen!

Kundenzentrum vor Ort
Energie Südbayern GmbH
Geretsrieder Str. 30
84478 Waldkraiburg
Telefon: 0 86 38  95 28 28

Energie Südbayern GmbH
Raiffeisenstr. 29
85276 Pfaffenhofen
Telefon: 0 84 41 80 78 38

Öffnungszeiten:
Mo – Do:   07:30 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
Fr:   07:30 – 12:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

* Pflichtfeld – dieses Feld bitte ausfüllen

Über uns

Hochwertig – schnell – nachhaltig

Mit unserem Pachtmodell erschließen Sie sich die Vorteile einer eigenen Solarstromanlage und profitieren zusätzlich von attraktiven finanziellen Konditionen. Und dank der Unterstützung zweier starker Partner nutzen Sie im Handumdrehen umweltfreundlichen Solarstrom.

Der regional engagierte Energieversorger verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung am Markt. Neben der Versorgung mit Erdgas und Ökostrom zählen der Energie­handel, der Betrieb von Energienetzen und die Energieerzeugung zu den Geschäftsfeldern. Seit jeher steht das Unternehmen für hohe Servicequalität und Kundennähe – und auch 2014 zählte Energie Südbayern wieder zu „Deutschlands kundenorientiertesten Dienstleistern“.
Mehr unter www.esb.de

Die BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzern-Aktivitäten im Bereich der erneuerbaren Energien. Die Handelsgesellschaft BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH liefert als einer der größten Systemanbieter von Solarstromanlagen alles, was für eine Solarstromanlage benötigt wird. Dabei kommen nur qualitativ hochwertige Produkte namhafter Hersteller zum Einsatz, die höchste Erträge garantieren. BayWa r.e. wurde wiederholt mit dem Branchen-Qualitätssiegel „Top PV Zulieferer“ ausgezeichnet.
Mehr unter solarenergysystems.baywa-re.com